Echo Licht

In "Echo Licht" erzählt Lutz Bleidorn Geschichten über Malerei, Orte, Landschaften, Tageszeiten, das Verreisen, strenge Damen in der Straßenbahn und dies und das. Dazu stöbert er in seinem Plattenregal herum und spielt seine Lieblingsmusik. Also seid herzlich willkommen in dieser Welt zwischen Traumbildern und Episoden aus dem harten täglichen Alltag.

Zu hören im Livestream auf Kulturheldenradio
Mi 11-12 Uhr, Do 21-22 Uhr, Sa 17-18 Uhr

 

Echo Licht Ausgabe 13: Über das Haus

In Ausgabe 13 bleibt Lutz Bleidorn zu Hause und lässt sich dort von den Geistern der Vergangenheit besuchen. Nach einer Weile wird er von merkwürdigen Pranken und gespenstischen Gipsbüsten heimgesucht. Trösten kann da nur das Geräusch der Geschirrspülmaschine. Nebenbei bleibt trotzdem noch Zeit für einige Gedanken über Häuser und Bilder.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 12: Nacht

Es wird früh dunkel und man soll ja zu Hause bleiben. Also überlegt sich Lutz Bleidorn, wie es wohl vor dem Fenster aussieht, er denkt an den nächtlichen Wald und wandert durch seine Traumlandschaften.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 11: Der Herbst

In Ausgabe 11 von „Echo Licht“ freut sich Lutz Bleidorn über die Stimmungen des Herbstes. Er begibt sich in die Pilze, trifft dort auf dunkle Gestalten und berichtet über seine Farben für diese Jahreszeit. Der Griff ins Plattenregal fördert entsprechend geheimnisvolle und feierliche Klänge ans Tageslicht.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 10: Rückblick

Ein kleines Jubiläum steht ins Haus: Die zehnte Ausgabe „Echo Licht“ geht auf Sendung.
Aus diesem Anlass schaut Lutz Bleidorn zurück und erkundet, wie sich sein eigenes Leben und sein Blick auf die Dinge seit Ende März verändert haben.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 9: Das Glück von allen Seiten

In dieser Folge betrachtet Lutz Bleidorn das Glück von allen Seiten: Glückseeligkeit, Glück im Spiel, Glück gehabt....Es geht von Liverpool über Dresden bis hin zu den Himbeersträuchern in der Fockbeker Feldmark, wo sich am Schluss ein verhedderter Maler findet.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 7: Über die Menschen

In der siebten Ausgabe von Echo Licht macht sich Lutz Bleidorn Gedanken über Gott und die Welt, die Plejaden, den Fockbeker See, aber vor allen Dingen aber über die Menschen.

Singende Besucher sitzen im Wohnzimmer und der Maler wagt einen Sprung ins Gebüsch.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 6: Jahrmarkt

In Ausgabe 6 von "Echo Licht" begibt sich Lutz Bleidorn auf den Jahrmarkt, spaziert durch vergiftete Blumenwiesen, stürzt in Gedanken 40 Meter tief und wartet vergebens auf eine Botschaft von Paddy McAloon. Diesmal steht also eine heiter bis wolkige Radiostunde ins Haus.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 5: Die große Verwirrung

In Ausgabe fünf von "Echo Licht" kämpft Lutz Bleidorn gegen unstete Laune und gegen eine Heuschnupfennase an. Trotzdem erzählt er ein paar nette Geschichten übers Malen und ruft zur Rettung der Welt auf.

Dabei möge der Hörer diese Aufzeichnungen bitte im Sinne eines musikalischen Arbeitstagebuches verstehen.

Diese Woche war einfach nicht so.... irgendwie verwirrend.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 4: Über den Garten

In Ausgabe vier von "Echo Licht" begibt sich Lutz Bleidorn passend zur Jahreszeit in den Garten. Er berichtet über Holundersträucher, blaue Himmel, den Garten hinter Omas Haus, Engel und Zauberwesen sowie selbstgebastelte Mumien. Ein paar schöne Bilder werden in dieser botanischen Stunde ebenfalls besprochen.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 3: Über das Feiern

In der Bemühung, eine gänzlich fröhliche Sendung zusammenzustellen, begibt sich Lutz Bleidorn diesmal in das Universum seines früheren Partykellers zurück. Es geht dann aber doch um Totentänze, unglückliche Sandkastenlieben und die verzweifelte Suche nach dem Licht. Vielleicht gibt’s trotzdem auch ein paar fröhliche Momente.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 2: Ostern und Frühling

In der zweiten Ausgabe von Echo Licht feiert Lutz Bleidorn das Osterfest und den Frühling. Er erzählt Geschichten vom Ostern in den Bergen, unheimlichen Nachbarinnen, Feldwegen, Vögeln, Zauberern, Medien und Propheten. Im Weiteren geht es wieder um die gute alte Malerei und diesmal gibt es besonders feierliche Musik.

Weiterlesen

Echo Licht Ausgabe 1: Über das Fortkommen



In Ausgabe 1 geht es um das Fortkommen im weitesten Sinne, das Verreisen in der Phantasie (nach Helge Schneider), die Entwicklung der eigenen Person, das Fahrradfahren und den klassischen Sonntagsspaziergang.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.